Die besten kostenlosen Reisekreditkarten im Überblick

Es hat sich ein bisschen was getan auf dem Markt der kostenlosen Reise- Kreditkarten, weshalb ich hier mal die aktuell besten Angebote zusammen gestellt habe. Die Dauerbrenner wie DKB und Santander Bank sind zwar immer noch dabei, doch hat sich der Leistungsumfang in den letzten Jahren teilweise verschlechtert. Dafür gibt es einen noch relativ neuen Stern am Himmel der Traveller- Kreditkarten, bei dem fast alles perfekt ist.

Genial Card der Hanseatic Bank

Bis September 2019 war die Genial Card der Hanseatic Bank eine von vielen langweiligen und teuren Kreditkarten, die keiner braucht. Dann hat die Bank sie zu einer fast perfekten Reise- Kreditkarte umgebaut. Seitdem ist die Genial Card so ziemlich das Beste, was Langzeit- Traveller bekommen können - einfach genial.

  • Keine Jahresgebühr
  • Kostenlos Bargeld am Automaten weltweit
  • Keine Auslandseinsatzgebühr
  • Einzug per Lastschrift möglich
  • Bis zu 15% Cashback im Hanseatic Shop

Alle Infos zur Genial Card der Hanseatic Bank

1plus Visa Card der Santander Bank

Die Santander Bank hat auch in 2020 noch das Alleinstellungsmerkmal, dass sie die einzige Karte ist, bei der Fremdgebühren bei der Geldautomatenbenutzung auf Antrag erstattet werden.

  • Keine Jahresgebühr
  • Kostenlos Bargeld am Automaten weltweit
  • Erstattung von Fremdgebühren auf Antrag
  • Keine Auslandseinsatzgebühr
  • Weltweit 1% Rabatt auf Tankstellenumsätze
  • Θ Ausgabe vor allem an Gehaltsempfänger /Selbstständige oder Studenten werden häufig abgelehnt)
  • Θ Kein Lastschrifteinzug des Rechnungsbetrags möglich, hohe Gebühren bei verspäteter Zahlung

Alle Infos zur 1plus Visa Card der Santander Bank

DKB-VISA-Kreditkarte

DKB Visa Card mit kostenlosem Cash Konto

Über Jahre war die DKB Visa Card das Nonplusultra für Reisende. Für Aktivkunden ist die Kreditkarte mit dem kostenlosen Girokonto auch weiterhin eine gute Wahl.

 

 

  • Keine Jahresgebühr
  • Kostenlos Bargeld am Automaten weltweit wenn Aktivkunde
  • Keine Auslandseinsatzgebühr wenn Aktivkunde
  • Einzug per Lastschrift vom kostenlosen Cash Konto
  • Cashback beim Einkauf in vielen Online Shops wie Amazon
  • Θ Viele Leistungen nur für Aktivkunden mit monatlichem Geldeingang von 700 Euro

 

 

 

comdirect Visa-Karte

Comdirect Visa Card

Die Comdirect Visa Card kommt mit einem kostenlosen Girokonto daher, bei dem es regelmäßig Bonusaktionen für den Abschluss gibt. Auch mit kostenlosem Depot für alle, die auch Geld anlegen wollen.

 

  • Keine Jahresgebühr
  • Kostenlos Bargeld am Automaten weltweit (mit Visa und Girocard)
  • Kostenloses Girokonto (oft mit Startbonus)
  • Θ Gebühr für Transaktionen mit Fremdwährungen bei Kartenzahlung 1,75%
  • Θ Bargeldabhebung in Euro nur mit Girocard kostenlos, Limit bei Visa- Abhebungen 500 Euro

 

500x348

N26 Mastercard Debit

Das kostenlose Internet- Konto der N26 beinhaltet auch eine kostenlose Mastercard Debit Card. Debitkarten werden allerdings von z.B. Mietwagenfirmen nicht als Kaution akzeptiert.

 

  • Keine Jahresgebühr
  • 3 kostenlose Geldabhebungen in Deutschland pro Monat, Abhebungen im Einzelhandel unbegrenzt
  • Keine Auslandseinsatzgebühr
  • Θ Abhebungen in anderen Währungen als Euro kosten 1,7% Gebühr

 

 

Kostenlose Reise- Kreditkarten im Überblick: Fazit

Ihr seht schon, die Unterschiede beziehen sich oft auf Details und es ist schwer, einen klaren Testsieger zu küren. Es kommt schließlich darauf an, was ihr mit der Karte anstellen wollt. Zahlt ihr im Ausland ohnehin immer in bar und ist euch ein kostenloses Girokonto mit allen Funktionalitäten wichtig, ist die Comdirect vielleicht die beste Wahl für euch, obwohl sie im Vergleich der einzelnen Features  nicht so gut abschneidet. Wenn ihr monatlich mindestens einen Geldeingang von 700 Euro habt (muss nicht in einer Zahlung sein), ist immer noch die DKB Karte eine Top- Alternative.

Seid ihr sehr lange im Ausland unterwegs und zieht sehr häufig Bargeld, solltet ihr versuchen, die 1plus Visa der Santander Bank zu bekommen. Vom Gesamtpaket gefällt mir persönlich die Genial Card am besten, bei der ihr die monatliche Rechnung mit Revolut bezahlen und dabei Meilen sammeln könnt, aber wie gesagt: Es kommt eben sehr darauf an, was ihr damit anstellen wollt.

Ich empfehle auch, eher zwei Kreditkarten auf Reisen dabei zu haben, denn eine Karte kann schnell gesperrt werden (meine DKB- Karte ist mir in den letzten 9 Jahren drei Mal gesperrt worden).

 

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provisions-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis natürlich nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten, stetig zu verbessern und Werbung entsprechend der Interessen der Nutzer anzuzeigen. Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern. more information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Close