SIM Card kaufen in Laos

Wie in eigentlich jedem Land in Südostasien ist es auch in Laos für Traveller kinderleicht, an eine SIM Card für euren Aufenthalt in Laos zu kommen. Es gibt auch hier verschiedene Anbieter; ich habe mich für Laotel entschieden. Preise und Netzabdeckung nehmen sich aber offenbar bei allen Anbietern nicht viel. Das Netz ist in den größeren Städten und im Süden recht gut, in den Bergen von Nordlaos dagegen gibt es klare Lücken in der Netzabdeckung- und das unabhängig vom Anbieter.

Die meisten Menschen reisen entweder aus Thailand mit dem Bus von Udon Thani bzw. Nongkhai kommend oder mit dem Flieger über den Wattay International Airport in Vientiane nach Laos ein . Die Busse kommen am Talat Sao Busbahnhof an und dort gibt es praktischerweise auch gleich Shops, wo ihr eure SIM Karte für Laos kaufen könnt. Die Preise sollten ungefähr die gleichen sein wie am Flughafen; will man euch deutlich mehr abknöpfen, werdet ihr gerade betrogen.

SIM Card am Vientiane Airport kaufen

Am Wattay International Airport in Vientiane gibt es in der kleinen, überschaubaren Ankunfthalle drei kleine Stände mit Sim Cards. Wenn ihr nach dem Zoll in die Ankunfthalle kommt, befinden sich diese ganz hinten links in der Ecke und der letzte ist der Stand von Laotel.

Die SIM Card von Laotel gibt es mit verschiedenen Tarifen. Wenn ihr keine Freunde in Laos habt, die ihr gerne mal anrufen möchtet, werdet ihr wie 99% aller Reisenden lediglich ein Datenpaket benötigen. Leider gibt es bei diesem Anbieter nur ein Datenpaket mit 1,5 GB für 7 Tage oder 12 GB für einen Monat. Das Wochenpaket kostet einen US Dollar plus einen weiteren USD für die Sim Card, das Monatspaket mit 5 US Dollar deutlich mehr.

Für mich war das Wochenpaket okay; ich war 10 Tage in Vientiane und Luang Prabang unterwegs und eigentlich überall, wo man essen oder trinken geht, gibt es kostenloses Wifi, so dass man mit seinem Datenvolumen schonend umgehen kann.

Wenn ihr verreist, solltet ihr unbedingt darauf achten, dass ihr mit einer Auslandskrankenversicherung ausreichend abgesichert seid. Wir stellen euch die drei beliebtesten Langzeit- Auslandskrankenversicherungen für Backpacker vor.

Lonely Planet Reiseführer Laos (Lonely Planet Reiseführer Deutsch)
  • Nick Ray, Greg Bloom, Richard Waters
  • Herausgeber: LONELY PLANET DEUTSCHLAND
  • Auflage Nr. 4 (05.09.2017)
  • Taschenbuch: 348 Seiten

Letzte Aktualisierung am 30.10.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provisions-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis natürlich nicht.

Das könnte euch auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten, stetig zu verbessern und Werbung entsprechend der Interessen der Nutzer anzuzeigen. Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern. more information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Close