Schottland- Urlaub im Wigwam

Seit ein paar Jahren breitet sich das Glamping in Schottland immer weiter aus, eine Wortschöpfung aus Glamour + Camping. Die Mischung geht aber an der Sache vorbei, denn Wigwam- Urlaub an wirklich verlassenen Orten in Schottland hat überhaupt nichts Glamouröses -und das ist auch gut so.

15 Orte in Schottland, die man gesehen haben muss

Im Grunde handelt es sich beim Glamping um eine Mischung aus Jugendherberge und Zelten. Die Wigwams sind isolierte Zelte aus Holz mit Elektrizität, die den Basis- Komfort haben, den man aus Jugendherbergen oder von Campingplätzen kennt.

Die Schöpfer der Wigwams, die sich ihre Idee als Trademark haben schützen lassen und das Geschäft als Franchise  betreiben, sagen, dass es sich im Grunde um Camping an spektakulär ursprünglichen Orten handelt, ohne durchnässte Zelte, in denen man sich gerade in Schottland nachts den Arsch abfriert und weitgehend ohne Moskitos.

Die Wigwams sind mit Matratzen ausgelegt und haben Licht und Strom, die luxuriöseren Kabinen haben sogar eine Küchenzeile und ein kleines Badezimmer. Der Komfort reicht also von Matratze und Licht bis hin zu einem Familienzimmer mit Küche/Bad. Entsprechend variieren die Preise und auch der Service, da die Franchisenehmer weitgehend frei sind in dem Zusatzangebot, das sie über die Unterkunft in zeltförmigen Holzhütten hinaus anbieten.

Allein gemeinsam scheint zu sein, dass sie an verdammt schönen Orten stehen. Schaut euch mal auf der Webseite von Wigwamholidays.com die ca. 80 Plätze an, an denen es die Wigwams inzwischen gibt.

Eine Einführung zu Schottland und Wissenswertes zu schottischem Whisky.

Fazit zu Wigwam- Urlaub

Die Wigwams sind eine schöne preisgünstige Erweiterung des Angebots an Unterkünften in Schottland und wendet sich vor allem an Camper, die sich die paar Extra- Kilos für ihr Zelt im Gepäck mal sparen wollen.

 

Wenn ihr verreist, solltet ihr unbedingt darauf achten, dass ihr mit einer Auslandskrankenversicherung ausreichend abgesichert seid. Wir stellen euch die drei beliebtesten Langzeit- Auslandskrankenversicherungen für Backpacker vor.

Lonely Planet Reiseführer Schottland (Lonely Planet Reiseführer Deutsch)
  • Neil Wilson, Andy Symington
  • Herausgeber: LONELY PLANET DEUTSCHLAND
  • Auflage Nr. 6 (05.07.2017)
  • Taschenbuch: 556 Seiten

Letzte Aktualisierung am 31.01.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provisions-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis natürlich nicht.

Newletter abonnieren

Ihr wollt Teil unserer Community werden und monatlich Infos rund ums Reisen, rechtliche Fragen, Insidertipps und Tipps zu günstigen Flügen oder Unterkünften bekommen?

Dann meldet euch jetzt für unseren kostenlosen Newsletter an.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. more information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Close